Archiv der Kategorie: Come Together

wir rocken die nähmas

In einer fröhlichen Runde kann (muss aber nicht) genäht werden, es sollen Erfahrungen ausgetauscht und Inspirationen gesammelt werden. Ihr könnt Euch gegenseitig bei aktuellen Nähproblemen unterstützen bzw. auch gerne uns um Rat fragen.
Gerne könnt Ihr mit Eurer eigenen Nähmaschine zum „ComeTogether“ kommen und Eure Nähprojekte vor Ort in Angriff nehmen – oder Ihr borgt Euch eine Nähmaschine von uns aus: es werden stets eine gewöhnliche Haushaltsmaschine der Marke Brother und eine Profimaschine der Marke Pfaff bereit stehen, ab und an auch meine geliebte Overlock.
Weiters werden an diesen Abenden auch Spezialthemen rund ums Nähen erörtert bzw. diskutiert.

Keine Sorge ..

.. Kaffee/Tee, Wasser und Säfte bzw. kleine Knabbereien werden uns durch die spannenden Abende begleiten. Das „ComeTogether“ ist kostenlos und für ALLE gedacht, die Interesse am Nähen haben (auch für Kids!). Ich würde mich freuen, wenn sich daraus eine „Community“ erschließt und Synergien gewonnen werden können, ganz nach dem Motto „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ (Aristoteles).

In erster Linie soll es aber einfach allen Spaß machen :-)
Kommt vorbei und seht selbst, ob das was für Euch ist. Ich freu mich schon jetzt drauf …
# Eure Monika #

 

 

 

 

 

 

Termine

Hier findet Ihr also die aktuellen Termine und Themen zu meinen beliebten „Näh-Sessions“:

* Samstag, 14.01.2017 / ab 15h / Happy New Year …
* Samstag, 25.2.2017 / ab 15h / Just sewing ….
* Samstag, 25.3.2017 / ab 15h / Get ready for Spring …
* Samstag, 22.4.2017 / ab 15h / (Shirt) HOLLY my Love …
* Samstag, 3.6.2017  / ab 15h / Get ready for summer … Sorry !!!

Bitte um VOR-Anmeldungen per mail an stoff@tommyundlilly.at.
Alle Infos und Details folgen sowieso separat ca. 1 Woche vor dem jeweiligen Nähtreff.

Ich freu mich auf Euch!
# Eure Monika #

5.nähtreff = sommerröcke

Letzten Samstag war es wieder soweit – ein Nähtreff stand in meinem Laden am Programm!
Wir trotzten dem verregneten Wetter und nähten SOMMERRÖCKE … Oh yes we did!

3 Mädels mussten sich leider schon früher als geplant verabschieden (*winkewinke* zu Isa + Natascha + Michaela),
da blieb der harte Kern von 4 plus mir übrig …

Martina kam (extra aus Leoben!) in Begleitung ihrer bezaubernden kleinen Clara und Papa sorgte dafür dass sie ihren Rock auch fertig nähen konnte (und verzichtete einfach so auf das Champions League-Finale!) …

Wir hatten´s wie immer richtig fein: es wurde getüftelt, geschnippelt, gelacht, Haare gerauft (weil meine Ovi nicht so recht wollte wie wir), gefreut, getrunken und lecker geschmaust – Angelina von Angelina´s Creativecke hatte selbstgebackenes Brot (das Beste das ich je gegessen habe!) und einen selbstgemachten Topfenaufstrich mitgebracht und die liebe Tanja versorgte uns mit einem sensationellen Kuchen! *yummy* Vielen Dank nochmals dafür!!!

Natürlich waren wir hochkonzentriert bei der Arbeit …

… und freuten uns, dass (mit vereinten Kräften!) ALLE Röcke (bis natürlich auf meinen *räusper*) fertig wurden:

Hier seht ihr 3 wunderschöne Eigenkreationen (der mittlere ist meiner, da fehlt wie gesagt noch was ;-) ) …

… die anderen beiden Röcke (ebenfalls wunderschöne Eigenkreationen!) hab ich leider vergessen zu fotografieren *schämschäm*

FAZIT dieses Nähtreffs: wir haben sie mal wieder so richtig geROCKt die lieben Nähmaschinen :-)

Das nächste Come Together findet schon in 3 Wochen statt, genauer am Sa, 15.6.2013 (ab 18h)!
Das Thema wäre zwar “Badetaschen nach meinem Stil”, aber wir haben beschlossen dieses abzuändern ;-)
Entweder widmen wir uns UFO´s (= unfertige Nähobjekte) oder KIDSWEAR oder machen ein Mischmasch draus
- wir sind ja flexibel und multitasking fähig :-)

Ladies, ich freu mich jetzt schon auf Euch!
Es ist mir jedes Mal eine besondere Freude mit Euch gemeinsam zu werken und Unikate entstehen zu lassen.
WE GO FOR IT … AND GIVE OUR BEST!

# Eure Monika #

 

4.nähtreff = moneybags

Mann oh Mann oh Mann, war das vielleicht ein sensationeller 4. Nähtreff letzten Samstag (27.4.2013)?
Was meint Ihr Mädels? Ich bin noch immer hypnotisiert und voller Endorphine ;-)

Krankheitsbedingt mussten 3 Mädels in letzter Sekunde leider absagen und 2 weitere, weil es sich zeitmäßig doch nicht ausging, was mir (und ihnen) sehr leid tat :-( (Aber dafür konnten wir Anwesenden uns so richtig schön ausbreiten!)


Ich hatte dieses Mal zum Thema “Geldbörsen wie ich sie mag” aufgerufen – und das kam richtig gut an! Zu 4t werkelten wir an unserer ganz persönlichen “Wildspitz” … Haare raufen, Denkblockaden und Euphorieausbrüche inklusive!

Angelina brachte einen supa leckeren Kirschkuchen mit, der uns zum Glück vor Zuckerabstürzen bewahrte – vielen Dank nochmals :-) Außerdem gab es ein paar Knabbereien und natürlich Prosecco (Aperol) zum Anstossen *mmmhhh*

So, und jetzt zeig ich Euch die 3 Wildspitz-Meisterwerke (das 4te hab ich mal wieder vergessen abzufotografieren :-(
Sorry liebe Kathi … Ich hoffe Du zeigst sie selbst auf Deinem Blog?! )

(HAPPY von Hamburger Liebe – vernäht von mir und Natascha!)

Angelina´s Wildspitz (aus blauem Kunstleder und laminierten Innenleben) …

Natascha (aka MeSign) hat ihre Geldbörse (KEINE Wildspitz!) doch noch zu Hause fertig genäht – SUPI :-)

Einfach bezaubernd – jede für sich … Wir können richtig stolz sein auf uns *yeah*

Meine liebe Stammkundin Katrin war dieses Mal ebenfalls mit von der Partie, sie hat sich jedoch einigen UFO´s gewidmet und schaffte in kürzerer Zeit folgende Unikate:

(*Waldorf-Puppe * WendeZwergenmütze von klimperklein * Kindertasche)

(*Autostrasse inkl. Garage für 4 Autos zum Mitnehmen*)

Ja ja, wir hätten einfach nicht sooo viel tratschen sollen ;-)
MÄDELS, es war mir auch dieses Mal wieder ein Volksfest mit Euch genäht zu haben … Vielen lieben Dank!

Leider geht sich aus Termingründen der nächste Nähtreff erst Ende Mai aus – dann geht es den “Sommerröcken” an den Kragen! Wer also Zeit und Lust hat am Samstag, 25.5.2013 (ACHTUNG Terminverschiebung!), ist ab 18h herzlich willkommen.

Und ich freu mich, wenn es wieder heißt: “Wir rocken die Nähmaschinen!” *tschakka*
# Eure Monika #

3. nähtreff = ufo´s

Meine regelmäßigen Nähtreffs (oder “Come Together´s”) erfreuen sich mittlerweile immer größerer Beliebtheit :-) Dies zeigte mir auch der letzte Nähtreff, der im März stattgefunden hat. Zunächst waren ja “Schals und Dreieckstücher” geplant, aber ich habe kurzerhand umdisponiert und alle aufgerufen sich mit ihren UFO´s (= unfertige Objekte) auf dem Weg zu mir zu machen! Und siehe da: 6 fleissige Bienchen folgten meinem Aufruf und los ging´s!

* Meine UFO´s * Eine aufwendige Applikation entsteht (made by Natascha von MeSign) * Fachsimpeln, Hund streicheln, Spaß haben, Nähen *

* Konzentration * Tolle Accessoires beliebäugeln * Der erste Loop ist fertig! *

* Ein Osterkörbchen entsteht * Natürlich mit Hasen/Ei-Applikation * Made by Nähtascha (Blog befindet sich gerade erst im Aufbau!)

Ready und einfach toll geworden: * WendeZwergenmütze * Stiftetäschchen * Spezial-Loop (made by Kathii) *

Und Tini nähte noch diese 2 bezaubernden * Utensilos * für ihre beiden Nichten!

ALLES IN ALLEM war es wieder ein gelungener Abend – in jeglicher Hinsicht. Danke vielmals an Euch Mädels!
Ich hoffe wir sehen uns beim nächsten “Come Togehter” wieder?  Dieses Mal am Samstag, 27.4.2013 ab 18h zum Thema “Geldbörsen wie ich sie mag” … Wer interessiert ist meldet sich dieses Mal VORHER per mail (stoff@tommyundlilly.at) bei mir! Ich freu mich jetzt schon RIESIG !!! …

Und denke ernsthaft darüber nach die Nähtreffs zu “verdoppeln”, sprich 2x im Monat abzuhalten,  aber vielleicht immer Samstags (statt unter der Woche?) … Hmmm was meint Ihr? Wär das was? …

* Mir liegen sie jedenfalls SEHR am Herzen *
# Eure Monika #

 

 

1.nähtreff 2013

In einer kleinen, aber besonders aufgeweckten und lustigen Runde widmeten wir uns dem Thema:

“Applikationen und arbeiten mit der Sticki”

*die Fleissigen*

Nachdem der Dezember und Januar bisher recht arbeitsintensiv ausgefallen sind, hatte ich die Erwartungen an mich selbst schließlich etwas runter geschraubt und befasste mich an diesem Abend mit den gaaaaanz simplen Applikationen auf einfärbigen T-Shirts!

Motive aus Stoff ausschneiden, mit Vliesofix verstärken, absteppen und sich freuen!

Natascha hingegen verschönerte ein T-Shirt für ihren Sohnemann mit einer tollen selbst gemachten Dino-Applikation (Jersey auf Jersey)!

Aber auch Martina´s Stickmaschine kam zum Einsatz, denn auf die Rückseite des T-Shirts sollte noch ne “5″:

Das Lieblings-TShirt meines kleineren Lausa´s erhielt noch einige Tierchens …

… und am nächsten Tag wurden die ersten Appli-Shirts auch gleich angezogen:

 

Alles in allem war es ein gelungener produktiver und sehr lustiger Abend – vielen Dank an Euch Mädels!

Der nächste Nähtreff findet am Samstag, 16.2.2013 ab 18h bei mir im Laden statt und da geht es um die OVERLOCK (bzw. das T-Shirt-Nähen).
Ich freu mich schon drauf!

# Eure Monika #

anfang august

… gab es ebenfalls ein ComeTogether. Leider fiel das Thema “Alles Overlock” kurzfristig aus, aber das tat dem Abend keinen Abbruch. In einer kleinen Gruppe wurde dennoch genäht, getratscht, gefachsimpelt, gelacht und gestaunt!

Natascha-1 :-) wollte für ihre Mama zum Geburtstag Filzpatschen selber machen. Schnell war der Schnitt von gewöhnlichen Filzpatschen abgenommen, neue Designer-Stoffe ausgesucht und mit dem neuen Filz kombiniert, die Vorgehensweise durch besprochen und drauf los genäht!

Und was sollen wir Euch sagen: sie sind einfach supa geworden, die Designer-Filzpatschen!

Ach so, HIER sind die fertigen Exemplare:

Und hier noch ein Foto aus der Trageperspektive:

Und, was sagt ihr? Sind doch tolle Unikate, oder? Allein deswegen hat sich dieser Abend gelohnt :-) Und das Geburtstagskind konnte es nicht glauben …

Ach so, und Natascha-2 :-) hatte ihre Overlock mitgebracht und konnte sich zunächst nicht entscheiden, was sie machen wollte. Doch schließlich hat sie sich der “Zwergenverpackung” gewidmet …

Das nächste “ComeTogether” gibt es am Samstag, 22.9.2012 zum Thema “Vlies und andere Einlagen”.
Ich hoffe viele von Euch da wieder zu sehen!
# Eure Monika #