rums #18 * unendliche jeans-liebe

30 /
11 /
2017

Hey meine Lieben!

Schon als Lillestoff die ersten JEANS-Jerseys auf den Markt brachte
hatte ich mich in diese Stoffart verliebt …

Und diese Liebe hält nach wie vor an!

Ich schaffe es kaum an einem Design vorbei zu gehen ohne etwas draus zu zaubern …
So war es dann auch bei den neuesten Designs von enemenemeins!

Free” und “Iquitos

Und weil ich am allerliebsten im Business-Alltag Röcke und Kleider trage …

Hab ich mir meine Lieblingsschnitte geschnappt …
… und zwei neue Teilchens für mich gezaubert!

Diese “Summer Jeans” Jerseys bestehen zu 70% aus Bio-BW gemischt mit 25% PL und 5% Elasthan …

… und sind damit supa weich aber gleichzeitig “jeansig” …

Mein Lieblings-Rock-Schnitt ist kein eigentlicher Rock-Schnitt …
Sondern der Unterteil vom Sweat-Kleid “Frau Fannie” …

Ich mag diesen leicht ausgestellten Schnitt und liebe die Taschen!

Das Grandiose an diesen Jeans-Jerseys ist ja, dass man sie auch “verkehrt” verarbeiten kann -
also die linke Seite vom Stoff
Wie ich es hier beim Bündchen und bei den Taschen gemacht habe …

So brauchte ich nicht lange überlegen und mich für einen Kombi-Stoff entscheiden …

 

Tja und Sweat-Kleid RONJA ist in dieser Herbst/Winter-Saison eindeutig mein Dauerbrenner …

Das ist jetzt mittlerweile das 4. Teilchen das in meinem Kleiderschrank hängt … *hüstel*

Es ist soooooo schnell genäht, sieht supa schick aus und ist mega bequem …

Eigentlich kann man alle Farben zu Jeans kombinieren …
Ich mag derzeit besonders gern Braun …

Und die Raglan-Ärmeln …

Auch hier hab ich wieder die Rückseite vom Jersey als Bündchen verarbeitet …

Und … was meint Ihr? Schick geworden, oder?

Meine Mädels im Laden grinsen nur noch, weil ich immer
dieselben Schnitte vernähe … *ggg*
Aber das ist OK so … Und in erster Linie muss ich mich ja wohlfühlen in einem Kleidungsstück!

Hach und bei diesen beiden Designs komme ich einfach nur ins Schwärmen …
# Eure Monika #

*****   *****   *****   *****   *****
Meinen heutigen Beitrag verlinke ich gerne wieder bei

***RUMS***

*****   *****   *****   *****   *****

* Schnitte: Unterteil vom Sweat-Kleid “Frau Fannie” von Fritzi-Schnittreif  *klick*
Sweat-Kleid “Ronja” in der Basic-Variante von Pattydoo *klick*
* Stoffe: Summer-Jeans “Free” von enemenemeins/Lillestoff aus meinem Laden *klick*
Summer-Jeans “Iquitos” von enemenemeins/Lillestoff aus meinem Laden *klick*
* die hübschen Fotos wurden wieder von Fotogeschichten Gerl im Studio gemacht – vielen lieben Dank!

*****   *****   *****   *****   *****

# Ich mache gerne Werbung für Dinge, die mich überzeugt haben #


 

2 Antworten auf rums #18 * unendliche jeans-liebe

  1. Claudia sagt:

    jaaaa, sieht toll aus. Die Jeans(e) (wie ist der Plural von Jeans?) von Lillestoff find ich auch toll. Du hast die toll vernäht. Und das mit dem Umdrehen ist eine gute Idee :( )
    viele Grüße
    claudia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>